Dammer Domfestspiele

„Vom Jungen, der Hitlers Pläne durchkreuzte“

Cloppenburg am 25. November  1936 – die Nazis hatten die Entfernung aller religiösen Zeichen aus den staatlichen Gebäuden angeordnet. Der Protest der Katholiken in Südoldenburg ging als „Kreuzkampf“ in die Geschichte ein. Jetzt ist das Ereignis Thema einer neuen Inszenierung des Theaters Dammer Berge.

Weiterlesen...

Kulturfest Zetel 2022

Eine kulturelle Entdeckungsreise im eigenen Land

Das diesjährige Kulturfest in Zetel feiert die Begegnung von fremder und eigener Kultur - eine Melange, die in unserer globalisierten Welt schon längst die Musik, den Tanz oder die Küche bestimmt. 

Weiterlesen...

Das Waisenhaus in Varel

Ein Kulturdenkmal von höchstem Rang

Kaum ein anderes Gebäude in Varel vermittelt Geschichte so unmittelbar wie der Waisenstift. 1671 von Graf Anton I. von Aldenburg im Rahmen einer Stiftung errichtet, dient der repräsentative Backsteinbau noch heute seinem Stiftungszweck. Die Fenster sind in die Jahre gekommen und werden jetzt saniert.

Weiterlesen...

Elisabeth und Friedrich August von Oldenburg

„Eine verunglückte Ehe“

Der Himmel hängt voller Geigen, Herzen werden in Parkbänke geschnitzt und goldene Ringe ausgetauscht. Doch Liebe ist unberechenbar. Aktuell liegt die Scheidungsstatistik in Deutschland bei rund 40 Prozent bei einer durchschnittlichen Ehedauer von 15 Jahren. Mediatoren, Familientherapeuten und Gerichte klären Sorgerechtsfragen. Ganz anders spielte sich die Sache am Oldenburger Hof ab. 

Weiterlesen...

Farben der Freiheit

JPON-Sommerkonzert in Westerstede

Das Junge Philharmonische Orchester Niedersachsen, kurz JPON, ist aus der deutschen Orchesterlandschaft nicht mehr wegzudenken. Unter der Leitung von Dirigent Gábor Hontvári geht das JPON im August auf Sommertournee. Am Mittwoch, 3. August um 18 Uhr gastiert das Orchester in Westerstede.

Weiterlesen...

Klassik am Meer 2022

Magische Momente in Wilhelmshaven

Bereits zum 18. Mal findet der Konzertsommer Klassik am Meer in Wilhelmshaven und der Umgebung statt. Das Motto in diesem Jahr lautet „Magische Momente“ und die Spielorte sind hervorragend ausgewählt. Vom Barocksaal auf Schloss Gödens bis hin zum modernen Ambiente der Kunsthalle Wilhelmshaven ist für jede Musik der passende Rahmen gefunden. Die Veranstalter versprechen das Erleben innerer Ruhe bei geistlichen Liedern von Paul Gerhardt bis Leonard Cohen, die Eleganz des Balletttanzes, Tastenspiele voller Fantasie und  romantische Chorklänge. Dass Alt und Jung, Tradition und Moderne, Instrumente und Stimmen sich dabei die Hand reichen, gehört zum Konzept. 

Weiterlesen...

Dinklager Sommermusik

Die Spielorte sind ungewöhnlich, die Auftritte hochkarätig. Die Neuauflage der "Dinklager Sommermusik" lockt mit besonderen Veranstaltungsformaten. Konzerte in der Industriehalle, im Autohaus und open Air. 

Weiterlesen...

„Total romantisch“ - Sommerkonzerte des JUSOM

„Total romantisch“ lautet das Motto, unter dem das Jugendsymphonieorchester Oldenburger Münsterland – kurz JUSOM – zu seinen Sommerkonzerten einlädt. Prominente Filmmusik ist auch dabei. Der erste Teil des Programms ist der musikalischen Epoche der Romantik gewidmet. Ein besonderer Höhepunkt wird dabei das virtuose Violinkonzert von Charles-Auguste Bériot sein, das von der Konzertmeisterin Kerstin Pesch als Solistin aufgeführt wird.

Weiterlesen...

Gezeitenkonzert auf Gut Horn

Das internationale Tingvall-Trio kam nach Gristede

Das Publikum war begeistert. Der schwedische Jazzpianist Martin Tingvall, der kubanische Kontrabassist Omar Rodriguez Calvo und der norddeutsche Schlagzeuger Jürgen Spiegel vereinen den skandinavischen Stil von Jazz, lateinamerikanische Akzente und Anleihen aus der Rock- und Popgeschichte zu einem virtuosen mitreißenden Sound. 

Weiterlesen...

39. Neuenburger Kunstwoche

„Gefaltete Kunst“ – unter diesem Titel lädt der Kunstverein „Bahner“ das Publikum zur 39. Neuenburger Kunstwoche ein. Das Thema gibt weit mehr her als nur Origami oder Künstlerbücher, wie die Arbeiten der ausgewählten Stipendiaten zeigen. Das Spektrum reicht von figuralen Objekten bis zur Performance im Papierkostüm. 

Weiterlesen...

Oldenburger Kultursommer 2022

Endlich wieder da! Und nicht nur so, wie man den Kultursommer kennt und liebt, sondern mit ein paar neuen Formaten obendrauf. Zurück sind die große Bühne auf dem Schlossplatz und das Open-Air-Kino, frisch im Programm sind eine After-Show-Lounge für Nachtschwärmer oder eine „Schnippeldisko“! 

Weiterlesen...

Nanne Meyer: ÜberAll

Neue Ausstellung im Horst-Janssen-Museum

Die Berliner Künstlerin Nanne Meyer hat das All zum zentralen Thema ihrer Arbeit gemacht. Über zwei Ausstellungsebenen hinweg präsentiert sie mit viele hundert Zeichnungen einen ganzen Kosmos ihres Schaffens. 

Weiterlesen...

Kultursommer Cloppenburg

Vom 10. Juni zum 25. September reicht das Programm, das der Cloppenburger Kultursommer in diesem Jahr zu bieten hat. In seiner 22. Auflage werden 20 Konzerte, Theatergastspiele, Kinofilme und Kunstaktionen an sieben Spielorten präsentiert. 

Weiterlesen...

Leuchtturm der Buchkunst im Nordwesten

Künstlerbuchsammlung Feenders findet neue Heimat in der Landesbibliothek Oldenburg

In über vier Jahrzehnten hat das Emder Ehepaar Dr. Onno und Christa Feenders mehr als 1.100 bibliophile Werke, Pressendrucke und Künstlerbücher zusammengetragen. „Die Sammlung Feenders ist die schönste und bedeutendste Erwerbung der Landesbibliothek Oldenburg in den letzten drei Jahrzehnten“, freut sich Bibliotheksdirektorin Corinna Roeder. Jüngst konnte die kostbare Sammlung moderner Buchkunst mit Unterstützung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur und mehrerer Stiftungen für insgesamt 300.000 Euro angekauft werden. 

Weiterlesen...

FAMILIE. FREUNDE. FREMDE

Ausstellung im Franz Radziwill Haus in Dangast

In der neuen Jahresausstellung im Dangaster Künstlerhaus werden erstmals Radziwills „Kreise“ vorgestellt. Die Besucherinnen und Besucher begegnen seinen Familienmitgliedern, Freunden und seinen Modellen – allesamt in Gemälden, Aquarellen und Zeichnungen zu sehen. Im Gesamtwerk von Franz Radziwill bilden Porträts und Figurenbildnisse eher eine Ausnahme. Umso spannender ist es, sich dieser Bildgruppe einmal genauer zu widmen. 

Weiterlesen...

World Press Photo 2021

Ausstellung der weltbesten Pressefotos

Auch in diesem Jahr wird die World-Press-Photo-Ausstellung auf ihrer Reise um die Welt im Oldenburg Schloss Station machen. Vom 19. Februar bis zum 13. März 2022 werden die Gewinnerbilder es Wettbewerbs 2021 gezeigt. 

Weiterlesen...

„Jugend musiziert"

Regionalwettbewerb 2022 in Lohne

Am vergangen Samstag war es wieder soweit. Bereits zum 59. Mal traten junge Musikerinnen und Musiker zum Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" an, der in diesem Jahr in der Musikschule Lohne ausgetragen wurde.  

Weiterlesen...

Unpolitische Orte?

Sportstätten im Oldenburger Land

Sportstätten sind Orte der Bewegung und der Fitness, aber mehr noch Orte der Gruppendynamik und des Wettkampfs. Dabei hat die Medaille zwei Seiten. Je stärker das Gemeinschaftsgefühl, desto größer ist die Gefahr der Ausgrenzung und Manipulation.

Weiterlesen...