Förderpreis geht in die nächste Runde

Es ist mal wieder soweit. Die Kulturstiftung der Öffentlichen Versicherungen Oldenburg schreibt den kommenden Förderpreis für künstlerischen Nachwuchs aus – diesmal in der Sparte Fotografie. Die Bewerbungsfrist für die jungen Kunstschaffenden endet am 14. Dezember 2018. Die Auszeichnung ist mit 8.000 Euro sowie einer Ausstellung im Stadtmuseum Oldenburg mit begleitender Publikation dotiert. Bewerben können sich Künstler­innen und Künstler, die im ehemaligen Land Oldenburg geboren wurden oder heute hier ­leben und nicht älter als 35 Jahre sind. Der Preis wird alternierend für die Sparten Malerei, Fotografie und Skulptur/Installation ausgeschrieben. Welche junge Künstlerin oder welcher junge Künstler die „Anschubhilfe“ erhalten soll, entscheidet eine unabhängige Fachjury.