Literarischer Landgang

Michael Kumpfmüller tritt Lesereise im Mai an

Der Schriftsteller Michael Kumpfmüller ist der dritte Stipendiat des Projekts „Literarischer Landgang“. Er erhielt das Stipendium, ein Reisestipendium durch das Oldenburger Land, 2017 vom Literaturbüro Oldenburg auf der Grundlage einer Förderung durch die Kulturstiftung der Öffentlichen Versicherungen Oldenburg. Kumpfmüller bereiste das Oldenburger Land in den frühen Herbstwochen 2017. Seine Erkundungstour begann am 18. September in Cloppenburg. Von dort führte sie ihn nach Lohne, Nordenham, Delmenhorst, Jever, Westerstede und Oldenburg. Am 25. September machte er sich auf den Rückweg nach Berlin.

Weiterlesen...